Schulbedarf

Wir begleiten euch gerne durch die Schulzeit mit allem was ihr dafür braucht. Denn nur mit dem richtigen Schulmaterial lässt es sich auch gut lernen.




Schulbedarf

Zum Schulbedarf gehören natürlich die unterschiedlichsten Stifte, Füller, Hefte und Federmäppchen. Aber auch Zeichenhilfen wie Lineale, Geo-Dreiecke und Zirkel dürfen im Schulranzen nicht fehlen.  Nur mit gutem Schulbedarf lässt es sich auch gut lernen! Mit den passenden Ordnern kannst du dein Lernmaterial problemlos sortieren und behältst so immer den Überblick.

Hier findest du alles, ob für die erste Schultüte, dein Studium oder für den täglichen Bedarf im Arbeitsalltag. Wir bieten Schreibwaren von namenhaften Anbietern wie: 

  • Pelikan: Das in Berlin ansässige Unternehmen mit über 100 Jahren Firmengeschichte gehört zu den führenden Markenanbietern von Qualitätsprodukten aus den Bereichen Papier-, Büro- und Schreibwaren. Zur Pelikan Group gehören Marken Wie Pelikan und Herlitz, die in Deutschland eine hohe Markenbekanntheit von mehr als 90 Prozent (Eigenstudie Dialego, Bekanntheitsgrad 2013/14) haben. 
  • Stabilo: Das Unternehmen mit Hauptsitz in Heroldsberg bei Nürnberg ist ein wichtiger Teil der Unternehmensgruppe Schwan-STABILO. Mit 160 Jahren Unternehmensgeschichte und über 1500 Mitarbeitern gehört das Unternehmen zu den führenden Schreibgeräteherstellern in Europa. 
  • Staedtler: Das Unternehmen mit über 180 Jahren Geschichte mit Produktion in Deutschland ist unter anderem der größte europäische Hersteller für holzgefasste Stifte, Radierer und Feinminen.
  • Faber-Castell: Das im Jahre 1761 gegründete Unternehmen ist auf hochwertige Produkte zum Schreiben, Zeichnen und kreativen Gestalten spezialisiert. Mit einer weltweiten Produktion von über 2 Mrd. holzgefassten Stiften und über 8000 Mitarbeitern gehört das Unternehmen zu den führenden Kräften im Bereich der Schulbedarf und Schreibgeräte Produktion.
  • Online: Das 1991 gegründete Unternehmen seht für Innovation und Aktualität und ist besonders bei der jungen Zielgruppe bestens bekannt.
  • Edding: Der erste Edding wurde 1860 von den Schulfreunden Carl-Wilhelm Edding und Volker Detlef in Hamburg produziert. Schon innerhalb der ersten 10 Jahre verkaufte das Unternehmen über 100 Millionen Edding Filz- und Faserschreiber und wuchs seither stetig weiter zu einer der bekanntesten Marken für den Büro- und Schulbedarf.
  • Undercover: Mit dem Fokus auf trendige Lizenzprodukte von bekannten Marken, wie Disney, Mattel und Universal, bietet die Undercover GmbH ein breites Sortiment für Kinder und Jugendliche. Um die hohe Qualität ihrer Produkte zu gewährleisten, werden diese regelmäßig von weltweit anerkannten Prüfinstituten wie SGS, LGA bzw. TÜV überprüft.