Wir verwenden Cookies. Mit der Nutzung der Website stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zu. (Mehr erfahren)

Reinigung der LEGO®-Steine

Wir kaufen unsere LEGO® Steine gebraucht ein und versuchen, aus jeder LEGO®-Sammlung das beste zu machen:

LEGO Vorsortieren im Steinchenwelt Online Shop

1. Wir sortieren die LEGO® Steine vor

Wenn die LEGO® Steine in Kartons bei uns ankommen, öffnen wir die Kartons und sortieren vor. LEGO® Technic Motoren oder elektrische Züge werden an die Seite gelegt. Große LEGO® Bauplatten kommen in eine Kiste und erhalten später eine seperate Behandlung.

2. Wir waschen das LEGO maschinell

Alle LEGO® Steine, die Schritt 1 übrig geblieben sind, packen wir in ein Wäschenetz. Die sind sehr stabile und widerstandsfähige Netze, speziell für unseren Bedarf hergestellt. Die verfügen über einen Reißverschluss, so dass keine Steine heraus fallen können. Zuhause kann man alternativ einen Kopfkissenbezug nehmen.
Das (nicht allzu) volle Wäschenetz mit den Steinen wird dann in die Waschmaschine gesteckt. 
Als Waschgang wählen wir ein Kurzprogramm, 40° ohne Schleudern. So schonen wir die LEGO® Steine und sorgen trotzdem dafür, dass sie wieder sauber sind.

3. Wir reinigen von Hand

LEGO® Bauplatten oder elektronische Teile müssen wir von Hand reinigen. Die LEGO® Bauplatten passen nicht in die Waschmaschine und Motoren oder Batteriekästen würden einen Waschgang wahrscheinlich nicht überleben.
Deshalb müssen diese Teile manuell gereinigt werden. Dafür haben wir ein Waschbecken, große Bürsten und sogar eine Zahnbürste, um die Teile wirklich sauber zu bekommen.
Alternativ passen die LEGO® Bauplatten auch gut in eine Spülmaschine und werden dort auch blitzsauber.

4. Reinigung bei besonders hartnäckigem Dreck

Wenn die LEGO® Steine in der Waschmaschine nicht ordentlich sauber werden (zum Beispiel wg. Bonbon oder Tintenpatronen zwischen den Steinen), dann waschen wir alles in einer großen Kiste von Hand. Warmes Wasser (auch so ca. 40°), Waschmittel und Bürste sorgen dann dafür, dass auch dieser Dreck entfernt wird. Im Zweifel muss das alles ein wenig eingeweicht und stehen gelassen werden.
Sicherheitshalber nehmen die Steine danach noch einmal bei einem Waschgang in der Waschmaschine teil

LEGO Lagerung im Steinchenwelt Online Shop

5. Die Steine werden getrocknet

Wenn die Reinigung abgeschlossen ist, werden die Steine ordentlich verteilt. Dort bleiben sie gut belüftet mindestens einen Tag liegen, bis sie wirklich trocken sind. Erst dann starten wir mit dem Sortieren!

6. Das LEGO wird sortiert dann eingelagert

Schauen Sie in unserer Lego Figurenfabrik auch vorbei. Wenn Sie weitere Fragen haben, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!